Forum der Selbsthilfegruppe

Gedankenaustausch der Selbsthilfegruppe Angst und Depression Braunschweig

Neueste Themen

November 2018

MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Kalender Kalender

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 29 Benutzern am Do Sep 06, 2012 1:59 pm


    Das große schwarze Loch...

    Teilen

    Karo

    Anzahl der Beiträge : 1
    Anmeldedatum : 02.09.11
    Alter : 59
    Ort : Braunschweig

    Das große schwarze Loch...

    Beitrag  Karo am Fr Sep 02, 2011 9:26 pm

    ...ist wieder da...
    Mein Name ist Karo und ich sitze nun schon seit einiger Zeit vor meinem PC und suche nach einer SHG. Nein, stimmt nicht, ich suche nach Hilfe, einfach Hilfe. Es ging doch schon so gut, warum dann dieser Absturz heute? Ich habe gestern schon gemerkt, dass es sich nähert, das große schwarze Loch!
    Ich war vom Ende Januar bis Ende Juni in Kölu und seitdem Zuhause. Diagnose: eine ganz große Palette ICD-Codes, aber im wesentlichen eine anhaltende schwere Depression. Ich habe vor vieles Angst, habe gewaltige Stimmungsschwankungen und ziehe mich immer mehr zurück. Jeden Tag plane ich volles Programm, habe viel vor, will aktiv sein, nur, es gelingt einfach nicht. Zur Arbeit kann ich auch nicht mehr. Ich sitze da, vor dem PC und surfe mit dem Wirwar im Kopf. "Nebel" nenne ich es, oder "Watte". Kontakt zu Menschen, also sozialisieren, fällt mir sehr schwer, obwohl ich nach außen hin immer fröhlich und aktiv wirke. Ich habe viel von mir wiedererkannt in "Angst essen Seele auf".
    Ich möchte ganz gerne zu euch kommen am Montag, aber es ist wie mit allem was ich plane, ich weiß nicht, ob ich es im letzten Moment schaffen werde.
    Drückt mir bitte die Daumen, dass ich es am Montag schaffen werde!
    Ich danke euch.
    Liebe Grüße von Karo
    avatar
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 741
    Anmeldedatum : 27.11.08
    Alter : 65
    Ort : Braunschweig

    Re: Das große schwarze Loch...

    Beitrag  Admin am Sa Sep 03, 2011 9:53 am

    Hallo Karo,

    du bist in unserer Selbsthilfegruppe willkommen! Ich hoffe, du schaffst es am Montag!

    Unsere SHG ist eine offene Gruppe, d.h. jeder von Depression oder Angst Betroffene kann kommen. Auch wird von dir nix verlangt - es geht einfach nur um einen Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen. Und du wirst schnell spüren, dass hier Menschen sitzen, die dich verstehen...

    Ich drücke dir für Montag auf alle Fälle die Daumen Smile

    CIAO Hans

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Nov 14, 2018 5:14 pm