Forum der Selbsthilfegruppe

Gedankenaustausch der Selbsthilfegruppe Angst und Depression Braunschweig

Mai 2018

MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kalender Kalender

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 29 Benutzern am Do Sep 06, 2012 1:59 pm


    Depression entzündet das Gehirn: Entzündungswerte steigen mit Dauer der Erkrankung an ....

    Teilen
    avatar
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 712
    Anmeldedatum : 27.11.08
    Alter : 65
    Ort : Braunschweig

    Depression entzündet das Gehirn: Entzündungswerte steigen mit Dauer der Erkrankung an ....

    Beitrag  Admin am Di Feb 27, 2018 2:52 pm

    Hallo,

    Fortschreitende Erkrankung: Im Laufe einer Depression verändert sich das Gehirn immer mehr. Eine Studie zeigt: Je länger das Leiden unbehandelt bleibt, desto stärker entzündet sich das Denkorgan. Ein ähnliches Phänomen ist von neurodegenerativen Erkrankungen wie Alzheimer bekannt. Zu denen zählen Depressionen zwar nicht. Trotzdem scheine es unterschiedliche Stadien der Erkrankung zu geben - die womöglich auch unterschiedlich behandelt werden müssen, schreiben die Forscher.

    Zum Artikel

    Ciao Hans

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Mai 24, 2018 1:12 pm